Show menu

Ahoj:
Vom Meer inspiriert

Ahoj – das ist Taschendesignerin Jaqueline Honegger. Die Inspiration und Stoffe für die handgenähten Taschen holt sie sich auf Reisen an die Küste Frankreichs. Klassisch gestreifte Espadrilles Stoffe werden in sorgfältiger Handarbeit zu schmucken Necessaire-Täschen verarbeitet. Die Liebe zum Mediterranen sollte in die visuelle Identität einfliessen. Der Name Ahoj lag auf der Hand. Gleichzeitig ist der Schriftzug eine Spielerei mit den Initialen der Designerin.

Die Umsetzung des Auftritts sollte aus Budgetgründen Schritt für Schritt erfolgen. Es wurde ein einfacher, flexibler CD-Baukasten entwickelt, der die wichtigsten Gestaltungselemente wie Schriftzug, Bildwelt (in diesem Fall Icons), eine erweiterbare Farbpalette und eine Hausschrift enthält.

Umfang